nussdorf-debant.naturfreunde.at

12.Sen.WA - Zirmsee 2529m, am 26.8.2020

Wir trafen uns in der Debant und fuhren nach Heiligenblut und dort zum Alten Pocher 1807m. Dort wurde geparkt und entweder über den Steig oder über die Werkstraße (mit vielen Serpentinen) hinauf zum Zirmsee – Stausee mit Gipfelkreuz gewandert. Unterwegs wurde gerastet, fotografiert und die Aussicht ge-nossen. Oben erwartete uns dann ein wunderschöner Stausee mit kleiner Insel, gute Luft, interessante Fotomotive und nette Leute. Retour gingen wir alle über den Schotterweg, der sicherer war als die vielen Steinblöcke auf dem Steig.

Eingekehrt wurde im Hexenkessel beim Jungfernsprung.

Wetter: schön

Gehzeit: ca. 4 Stunden

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Nussdorf/Debant
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche